WG - Wohngemeinschaft in der Greifenberger Straße (Rahlstedt)

WG für zehn Menschen mit Demenz

Ansprechpartner*in
Zur Zeit keine freien Wohneinheiten.

Beschreibung des Wohnprojekts

Im Mai 2017 hat in der Greifenberger Straße eine ambulant betreute Wohngemeinschaft eröffnet, mit 10 Plätzen-  für Menschen, die an Demenz erkrankt sind.

Bauherr ist der Kirchgemeindeverband Rahlstedt, Vermieter die Martha Stiftung und Dienstleister das Diakoniezentrum Rahlstedt.

Weitere Informationen:

Mietkosten:

Miete: 569 Euro (für 21 qm) / 617 Euro (für 29 qm) – warm

Betriebskosten: 30 Euro Zimmerreinigung

Betreuungspauschale: 70 Euro

Gesamt: 669 / 717 Euro

weitere Kosten:
600 Euro Kaution,
300 Euro monatlich für die Haushaltskasse (Verpflegung u.a.)
70 Euro monatlich für Gemeinschaftsausgaben, (z.Bsp. Musik-, Mal-,Bewegungstherapie)
70 Euro monatlich für Rücklagen, einmal 250 Euro

Es können keine Mieter mit gesetzlichen Betreuern (Berufsbetreuern) aufgenommen werden.